Diverse Dampfloks (10 001 - 38 2460)
 
10001

  10 001 war am 30.6.2007 in Hersbruck abgestellt. Die Lok steht sonst im Deutschen Dampflokmuseum Neuenmarkt. Sie ist nicht betriebsfähig.  
 
23042

  23 042 hatte am 3.9.2011 einen Sonderzug zu den 17. Meininger Dampfloktagen gebracht und verlässt Tv den Meininger Bahnhof.
 
24004

  24 004, am 23.8.2003 aufgenommen im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Die Lok gehört dem Verkehrsmuseum Dresden und steht als Dauerleihgabe in Hilbersdorf. Sie ist nicht betriebsfähig.
 
351019

  Die 35 1019-5, aufgenommen anlässlich der Meininger Dampfloktage am 3.9.2005. Die Lok gehört zum Bestand des Lausitzer Dampfbahn-Club und ist betriebsbereit.
 
351019

  Die 35 1019-5, aufgenommen am 1.9.2006 in Großheringen. Die Lok ist auf dem Weg nach Meiningen zu den Dampfloktagen.
 
351019

  Da das 17. Hilbersdorfer Heizhausfest unter dem Motto "BR 35" stand, war natürlich die 35 1019-5 auch vertreten. Aufnahme am 25.08.2007, Lok rechts im Bild. Es wird gerade an der Rauchkammertür gewienert.
 
351019

  35 1019, aufgenommen am 3.9.2010 bei der Durchfahrt mit Vmax in Großheringen. Die Lok ist auf dem Weg nach Meiningen zu den Dampfloktagen.
 
351019

  Für 'ne 52-järige war 35 1019 in Großheringen gestern wirklich schnell. In Meiningen zu den Dampfloktagen am 4.9.2010 kokettiert sie jedenfalls mit ihrem Alter.
 
351019

  In Meiningen zu den Dampfloktagen am 3.9.2011 war 35 1019 mit ihrem Lokschild 23 1019 versehen. Selbiges stammt aus der Zeit vor Einführung der EDV-Nummern.
 
351019

  Zu den 18. Dampfloktagen am 1.9.2012 war 35 1019 wieder mit ihrem EDV-Schild vertreten.
 
351097

  35 1019 war auch zu den XIX. Meininger Dampfloktagen ausgestellt (07.09.2013).
 
351097

  35 1019 (hier mit ihrer alten Nummer 23 1019) am 12.04.2014 zum Dampfloktreffen in Dresden bei der Anfahrt zur Drehscheibe,
 
351019

  hier aus etwas anderer Perspektive.
 
351019

  35 1019 (hier mit ihrer alten Nummer 23 1019) am 06.09.2014 zu den XX. Meininger Dampfloktagen.
 
351097

  Die Glauchauer 35 1097-1 fuhr am 17.11.2007 mit einem Sonderzug von Chemnitz nach Gotha und zurück. Mit etwa 70 Minuten Verspätung erreichte sie Naumburg,
 
351097

  pumpte dann in einem Wagen mitgebrachtes Wasser in ihren Tender
 
351097

  und verließ unter kräftiger Dampfentwicklung Naumburg wieder (sehr diesiges und kaltes Wetter!).
 
351097

  Aus Glauchau war die 35 1097 zum Museumsfest in Halle am 06.07.2008 zu sehen. Auch sie präsentierte sich auf der Drehscheibe. Die Sonne stand dabei recht ungünstig, so reflektiert die Frontschürze sehr stark das Licht.
 
351097

  Lok 35 1097 war auch zum Heizhausfest nach Chemnitz gekommen (Bild vom 24.08.2008).
 
351097

  Am 26.06.2010 zog 35 1097 einen Sonderzug auf der Wismutbahn. Hier ein Bild am Bü in Frankenau,
 
351097

  Nachschuss an der gleichen Stelle bei der Rückfahrt.
 
351097

  35 1097 war am 30.04.2011 mit einem Sonderzug auf "Saalfelder Rundfahrt". Hier auf der Rückfahrt in Göschwitz.
 
351097

  Und am folgenden Tag war 35 1097 mit einem Sonderzug "155 Jahre Leipzig - Corbetha" schon wieder unterwegs. Zunächst die Einfahrt in Großkorbetha auf der ersten Runde,
 
351097

  die Ausfahrt geschah als Schiebelok (Zuglok war E44 044).
 
351097

  Die zweite Runde wurde in Kötzschau beobachtet.
 
351097

  35 1097 zog am 21.10.2012 einen Sonderzug von Leipzig-Plagwitz über Altenburg, Gera, Göschwitz zurück nach Leipzig. In Göschwitz kam der Zug mit +60 zu einem kurzen Halt,
 
351097

  wobei Tf Alexander Schröter die Schmierstellen kontrollierte.
 
351097

  Am 01.12.2012 zog 35 1097 einen Sonderzug von Glauchau nach Weimar zum Weihnachtsmarkt. Hier passiert er gerade Hermsdorf-Klosterlausnitz.
 
351097

  Auf der Burgenlandrunde zog 35 1097 einen Sonderzug von Leipzig über Jena und Gera zurück nach Leipzig. Ich konnte den Zug am Bü in Camburg ablichten (17.03.2013).
 
351113

  Die 35 1113-6 (bei der Indienststellung 23 1113), aufgenommen anlässlich der Meininger Dampfloktage am 1.9.2001. Die Lok gehört zum Bestand des Eisenbahnmuseums Bayerischer Bahnhof zu Leipzig e.V. (EMBB). Sie ist z.Z. nicht betriebsbereit.
 
351113

  35 1113-6, aufgenommen zum Tag der offenen Tür "zu Hause" im EMBB am 25.10.2003. Die Lok glänzt in der Morgensonne des kalten Oktobertages, muss aber leider weiterhin auf Mittel für eine Hauptuntersuchung warten.
 
351113

  35 1113-6, aufgenommen zu den Meininger Dampfloktagen 2004. Sie ist liebevoll gepflegt. Ob der Pfeil den Weg zu einem zahlungskräftigen Sponsor weist, damit die Lok eine HU erhalten kann?
Im Jahr 2007 wurde die Lok nach Nossen abgegeben, wo sie viele Jahre im Dienst stand.
 
381182

  38 1182, aufgenommen zum Eisenbahnfest in Arnstadt. Dort ist die nicht betriebsfähige Lok eingestellt. 2007 wurde sie in ihr letztes Heimat-Bw Gera abgegeben.
 
381182

  38 1182, aufgenommen am 22.03.2008 in der Railworld (ehem. Bw) in Gera. Inzwischen ist die Lok wieder im Bw Arnstadt/hist.
 
38205

  Lok 38 205, am 23.8.2003 aufgenommen im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Die Lok gehört dem DB-Museum Nürnberg und steht als Leihgabe in Hilbersdorf. Daneben 52 4924-8 (Besitzer SEM Chemnitz) und 75 515, ausgeliehen vom Verkehrsmuseum Dresden nach Hilbersdorf. Die drei Loks sind nicht betriebsfähig.
 
383199

  38 3199 (preuß. P8), aufgenommen zu den Meininger Dampfloktagen 2004. Sie wurde auf einem Schrottplatz in Rumänien von Mitgliedern des Süddeutschen Eisenbahnmuseum Heilbronn "gefunden" und durch den Verein aufgearbeitet. Sie ist betriebsfähig; die liebevolle Pflege erinnert an DRG-Zeiten.
 
383199

  Auch zu den Meininger Dampfloktagen 2008 war 38 3199 wieder mal vertreten.
 
383199

  Zu den 18. Meininger Dampfloktagen 2012 war 38 3199 auch wieder dabei.
 
382460

  Die preuß. P8 "Posen 2455"(auch 38 2460) kam am 26.01.2008 mit dem "Zug der Erinnerung" nach Weimar. Die Lok ist in Privatbesitz von Manuel Jußen.
 
382460

  "Posen 2455" hier bei der Fahrt ins Bw Weimar des TEV zum Restaurieren.

Weiter zu Teil 2